Gegenpartei

Die  Gegenpartei  der  Einsprache  ist  die
ESTV. Charakteristisch für die Einsprache ist die Tatsache,
dass es sich bei der zuständigen Entscheidungsinstanz (aus-
ser bei einer Sprungbeschwerde) um dieselbe Instanz han-
delt, welche auch die Einschätzungsmitteilung (Verfügung)
erlassen hat [10].

Comments