Art. 21 MWSTG‎ > ‎

Art. 21 Abs. 6 MWSTG

Gesetzestext

6 Organisationseinheiten eines Gemeinwesens nach Absatz 2 Ziffer 28 sind dessen Dienststellen, dessen privat- und öffentlich-rechtliche Gesellschaften, sofern weder andere Gemeinwesen noch andere Dritte daran beteiligt sind, sowie dessen Anstalten und Stiftungen, sofern das Gemeinwesen sie ohne Beteiligung anderer Gemeinwesen oder anderer Dritter gegründet hat.19

Verordnungstext

Es besteht keine konkretisierende Verordnungsbestimmung.
 

Gesetzesmaterialien (Botschaft und parlamentarische Beratung)

siehe: Gesetzesmaterialien
 

Rechtsprechung


Praxis der ESTV


Literatur

siehe: Literatur

 

Rechtsvergleich (EU MWST Richtlinie 2006/112/EG)


Varia


Comments